Bekannter Versender (Known Consignor)

Ein bekannter Versender versendet Luftfracht oder Luftpost in seinem Namen und auf eigene Rechnung. Er durchläuft eine klar definierte Ausbildung. Dazu gehören sowohl Theorielektionen als auch praktische Ausbildung. Abgeschlossen werden die Ausbildungen mit einer Prüfung.

Diese Ausbildungen, sei es theoretisch oder praktisch, finden in einer vom BAZL zugelassenen und überwachten Schule statt.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL

Schutzmassnahmen
Tel: +41 58 465 80 39
Fax: +41 58 465 81 38

security@bazl.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/ausbildung-und-lizenzen/schutzmassnahmen--security-/bekannter-versender--known-consignor-.html