Reglementierter Beauftragter (Regulated Agent)

Reglementierte Beauftragte stellen sicher, dass die Waren der Beschreibung des Versenders entsprechen und dass sie keine verbotenen oder gefährlichen Gegenstände enthalten. Sie durchlaufen eine klar definierte Ausbildung. Dazu gehören sowohl Theorielektionen als auch praktische Ausbildung. Abgeschlossen werden die Ausbildungen mit einer Prüfung.

Grund- und Wiederholungskurse für Sicherheitsverantwortliche der reglementierten Beauftragten in der Schweiz

Die Grund- sowie Wiederholungskurse für Sicherheitsverantwortliche der regB werden seit 2013 durch einen externen Schulungsanbieter im Auftrag des Bundesamtes für Zivilluftfahrt BAZL durchgeführt.

Die Grundkurse in den Sprachen französisch, italienisch und deutsch finden verteilt über das gesamte Jahr statt.

Die Daten sind direkt beim externen Schulungsanbieter aufgelistet. Nach der Erstellung des Benutzerkontos können sie sich für den Kurs anmelden: Anmeldung 2assistU GmbH

Die Wiederholungskurse finden im laufenden Jahr als WBT im jährlichen Wechsel mit Classroom Trainings statt. Die Daten dazu sind direkt beim externen Schulungsanbieter aufgelistet. Nach der Erstellung des Benutzerkontos können sie sich für den Kurs anmelden: Anmeldung 2assistU GmbH

Weiterführende Informationen

Kontakt

Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL

Schutzmassnahmen
Fax: +41 58 465 81 38

security@bazl.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/ausbildung-und-lizenzen/schutzmassnahmen--security-/reglementierter-beauftragter--regulated-agent-.html