Piloten über 60 Jahre

Gemäss FCL.065 der Verordnung (EU) 1178/2011 und 290/2012, dürfen Piloten, die das 60. Altersjahr überschritten haben, nicht mehr im Einmannbetrieb (single pilot operation) gewerbsmässigen Personen- und Gütertransport durchführen.

Ein Flugbetrieb mit gültigem AOC kann beim BAZL eine Ausnahmebewilligungen für Piloten über 60 Jahre (bis max. 65 Jahre) beantragen. Dafür müssen medizinische sowie operationelle Anforderungen erfüllt sein.

Information über die Bedingungen für Erteilung, resp. Aufrechterhaltung von Ausnahmebewilligungen, finden Sie hier: 

 

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 23.05.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL

Sektion Flugbetrieb Helikopter

Tel: +41 58 464 62 93 

 

heli@bazl.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/flugoperationen/cat/helikopter/piloten60.html