Bekannter Versender (Known Consignor)

Ein Bekannter Versender versendet Luftfracht oder Luftpost in seinem Namen und auf eigene Rechnung. Dabei muss er sich an die vorgegebenen Sicherheitsvorschriften und Sicherheitsstandards halten.

Alle Frachtstücke und Postsendungen werden vor dem Verladen in ein Luftfahrzeug Sicherheitskontrollen unterzogen. Ein Luftfahrtunternehmen nimmt Frachtstücke oder Postsendungen zur Beförderung nur dann entgegen, wenn dieses selbst oder ein Bekannter Versender entsprechende Sicherheitskontrollen durchgeführt haben.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Bundesamt für Zivilluftfahrt

Schutzmassnahmen
Tel: +41 58 465 80 39
Fax: +41 58 465 81 38

security@bazl.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/flugplaetze/schutzmassnahmen--security-/bekannter-versender--known-consignor-.html