Flugoperationen

Luftverkehrsbetriebe müssen über ein Luftverkehrsbetreiberzeugnis (Air Operator Certificate AOC) und in der Regel zusätzlich über eine Betriebsbewilligung verfügen, um in der Schweiz fliegen zu können.

Um diese Dokumente zu erhalten, müssen die Betriebe die in den schweizerischen und europäischen Gesetzgebungen festgelegten rechtlichen, operationellen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen erfüllen. Das BAZL ist die zuständige Behörde, auch für Straf- und Verwaltungsverfahren, wenn die entsprechenden Vorschriften nicht eingehalten werden.

Der Bereich Flugoperationen beinhaltet sämtliche Informationen für Fachleute bezüglich Zertifizierung und Aufsicht, sei dies für Flüge mit dem Flugzeug, dem Helikopter oder anderen Luftfahrzeugen. Weiter sind hier Informationen über den Transport von Gefahrgütern, Verkehrsrechte, Luftarbeiten mit Hilfe eines Helikopters, Nachtflüge mit dem Helikopter sowie die Vorschriften im operationellen Bereich zu finden.

Themen

NCC-Webpage-Logo_20151215

Operations according to EASA Part-NCC

Since 25 August 2016, Regulation (EU) 965/2012 amended applies for non-commercial operators of complex motor-powered aircraft

SPO type of activities

Operations according to EASA Part-SPO

After 21 April 2017 and in accordance with Regulation (EU) 379/2014 amending Regulation (EU) No 965/2012 on Air Operations, Annex VIII (Part-SPO) will be applicable to specialised operations

NCO Bild

Operationen nach EASA Part-NCO

Seit dem 25. August 2016 gelten für nicht-kommerzielle Flugbetreiber mit nicht-komplex motorangetriebenen Luftfahrzeugen die Anpassungen der Verordnung (EU) Nr. 965/2012.


Flight OPS Directive

«Flight OPS Directives» informieren Fachleute über die korrekte Umsetzung und Auslegung der rechtlichen Regeln und die vom BAZL festgelegten Richtlinien. «Flight OPS Directives» müssen zwingend umgesetzt werden, wenn dies die rechtlichen Grundlagen vorsehen. Zum Beispiel, wenn zwingend Sofortmassnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit gefordert sind. Die «Flight OPS Directives» erscheinen unregelmässig und ausschliesslich in Englisch.

Guidance Material/Information

Das BAZL veröffentlicht zu den Betriebsarten sogenanntes Guidance/Info Material, Certification Leaflets (CL/OCL), welche dem Operator helfen sollen, die nötigen Nachweise und Dokumente bereitzustellen, Prozeduren und Trainings zu definieren und das OM-System entsprechend anzupassen.


Alternative Means of Compliance

Die Liste aller vom BAZL publizierten AltMoCs finden Sie unter nachfolgendem Link. 


Weiterführende Informationen

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/flugverkehr/flugoperationen.html