Erstzertifizierung: Betrieb mit nicht-komplexen Luftfahrzeugen

Flugbetriebe, welche gewerbsmässig Lufttransport mit nicht-komplexen Flugzeugen durchführen wollen, müssen vom BAZL zertifiziert werden. Erstzertifizierungen, aber auch Änderungen des AOC, werden grundsätzlich nach dem ICAO-5-Phasenmodell durchgeführt.

Folgendes Dokument gibt Auskunft über die Erstzertifizierung eines CAT-Non-Complex-Betriebes:

Weitere relevante Dokumente sind:

Application for a VFR AOC A to A (DOC, 128 kB, 12.09.2008)FO_44.60_Application_AOC VFR A to A_20080716_d.pdf

Weiterführende Informationen

Kontakt

Sektion Flugschulen und Leichtaviatik

Tel: +41 58 465 82 10
Fax: +41 58 465 80 53

sbfl@bazl.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/flugverkehr/flugoperationen/flugbetrieb-flugzeuge-und-andere-luftfahrzeuge/nicht-komplexe-flugzeuge/gewerbsmaessiger-flugbetrieb/aoc-erstzertifizierung--kommerzieller-flugbetrieb-mit-nicht-komp.html