Gebühren

Die Verordnung über die Gebühren des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (GebV-BAZL) regelt die Gebühren für Dienstleistungen und Verfügungen des BAZL auf dem Gebiet des Luftfahrtgesetzes, des Bundesgesetzes über das Luftfahrzeugbuch und der gestützt auf diesen Gesetzen erlassenen Ausführungsbestimmungen.

Sie regelt insbesondere die Gebühren betreffend:

  • Luftfahrtgeräte (Art. 14 bis 20)
  • Luftfahrzeugbuch (Art. 21 bis 28)
  • Luftfahrtpersonal, freigabeberechtigtes Personal und Flugsicherungspersonal (Art. 29 bis 36)
  • Öffentliche Flugveranstaltungen und luftpolizeiliche Bewilligungen (Art. 37 und 38)
  • Gewerbsmässige Flugunternehmen und -betriebe (Art. 39 bis 44)
  • Nichtgewerbsmässige Operationen (Art. 45)
  • Ausbildungseinrichtungen (Art. 46 und 47)
  • Infrastruktur (Art. 48 bis 51)

Weiterführende Informationen

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/regulation-und-grundlagen/rechtliche-grundlagen-und-richtlinien/gebuehren.html