Triebwerkemissionen

Kolbenmotoren

Das BAZL hat eine Mess- und Berechnungsmethode für die Bestimmung der Emissionen von Flugzeugkolbenmotoren entwickelt, um die Emissionsinventare weiter zu verbessern. Messresultate und Emissionsdatenblätter der am meisten verbreiteten Flugzeugkolbenmotoren sind nun öffentlich verfügbar.

Berechnungsmethodik zur Bestimmung von Flugzeug-Kolbenmotor-Emissionen. Ferner werden operationelle Aspekte mit ihrem Einfluss auf die Emissionen und Möglichkeiten zur Emissionsreduktion beleuchtet. In den Anhängen 1 bis 5 sind die Details zu den entwickelten Messverfahren und den durchgeführten Tests dokumentiert. Die erstellten Emissionsdatenblätter von Flugzeugkolbenmotoren stehen ebenfalls zum Herunterladen zur Verfügung (Link unten).

Helikopter Triebwerke

Bis heute sind individuelle Emissionsdaten von Helikoptertriebwerken kaum öffentlich zugänglich und es gibt keine detaillierte Methode für die Berechnung von Helikopteremissionen. Das BAZL hat deshalb eine eigene Berechnungsmethode für die Bestimmung der Emissionen von Helikoptern entwickelt, um die Emissionen von Helikoptern genauer bestimmen zu können. Die Methode beruht auf einem Prinzip, bei welchem die Anwender keine individuellen Triebwerkdaten benötigen.

Turboprop Triebwerke

Turboprop-Triebwerke sind Jettriebwerke, welche anstelle eines Fans einen Propeller antreiben. Die schwedische FOI (Federal Defence Research Agency) verwaltet eine vertrauliche Datenbank mit Emissionsfaktoren und Treibstoffverbrauch von Turboprop-Triebwerken. Informationen sind unter folgendem Link erhältlich:

Jet- und Turbofan Triebwerke

Emissionsfaktoren und Treibstoffverbrauch aus der Emissionszertifizierung von Jet- und Turbofan-Triebwerken werden in der ICAO Emissionsdatenbank gesammelt. Darin gibt es eine Übersicht mit allen Triebwerken, für welche die Hersteller Daten zur Verfügung gestellt haben, sowie Datenblätter für jedes einzelne Triebwerk. Die Datenbank ist öffentlich erhältlich unter:

Weiterführende Informationen

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/regulation-und-grundlagen/umwelt/schadstoffemissionen/triebwerkemissionen.html