Mass and Balance – « Do you know the limits? »

Mass and Balance: Do you know the limits?

Mass and Balance - « Do you know the limits? »

In den letzten Jahren ereigneten sich in der Schweizer Luftfahrt verschiedene Vor- und Unfälle, bei denen eine unsachgemässe Beladung den sicheren Betrieb des Luftfahrzeugs gefährdete oder gar zu einem Verlust der Kontrolle über das Flugzeug führte.

Unfallberichte und Meldungen an das BAZL haben gezeigt, dass sich Probleme bei der Beladung eines Flugzeuges meist in zwei Kategorien aufteilen lassen:

  • Diskrepanz zwischen Masse sowie Schwerpunkt  und der tatsächlichen Beladung
  • Ladungen, die nicht ordnungsgemäss gesichert wurden
     

Das Safety Awareness Poster des BAZL soll die Piloten an die Wichtigkeit  der genauen Berechnung  von Masse und Schwerpunkt  erinnern und auf die möglichen Folgen hinweisen, wenn die festgelegten Limiten nicht eingehalten werden.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL

Sicherheits- und Risikomanagement (SRM)
3003 Bern
Schweiz
Fax: +41 58 463 59 83

srm@bazl.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/fachleute/sicherheits--und-risikomanagement/safety-promotion/stay-safe/mass-and-balance----do-you-know-the-limits---.html