Spezielle Kategorie: Bewilligungen


Die Inhalte dieser Website beziehen sich auf Rechtsgrundlagen, die nicht in Kraft sind.
Banner-Speziell_DE

Das BAZL ermöglicht durch optimale Rahmenbedingungen die Umsetzung spezieller Drohnenoperationen: Innovative Ideen von Unternehmen und Schweizer Hochschulen werden unter den geltenden Sicherheitsvorschriften der Luftfahrt realisierbar gemacht mit dem Ziel, neue Technologien im Interesse von Wirtschaft und Gesellschaft zu fördern und längerfristig die Schweiz als international führender Forschungs- und Innovationsstandort zu erhalten.

Schritt für Schritt zur Bewilligung Ihrer speziellen Drohnenoperation

Was ist eine spezielle Drohnenoperation?

Als «spezielle Drohnenoperationen» werden in der neuen Regulierung alle Drohnenflüge bezeichnet, die bewilligungspflichtig sind oder eine Beteiligung des BAZL erfordern.

Wann gilt ein Drohnenflug als speziell?

Alle Drohnenflüge, bei denen eine oder mehrere der Grundsatzregeln nicht eingehalten werden können, gelten grundsätzlich als speziell. Flüge mit Drohnen, die das Abfluggewicht von 25 Kilogramm überschreiten, gelten ebenfalls als spezielle Drohnenoperationen. Beachten Sie, dass mit der neuen EU-Drohnenregulierung nun auch Drohnenoperationen als «speziell» (und daher bewilligungspflichtig) gelten können, die unter Schweizer Recht bisher noch ohne Bewilligung fliegen konnten.

Sie planen eine spezielle Drohnenoperation?

Grundsätzlich stehen Ihnen drei unterschiedliche Verfahren zur Verfügung, um Ihre spezielle Drohnenoperation bewilligen zu lassen:

Mit diesen drei Verfahren kann heute ein Grossteil der Bedürfnisse aus der Industrie und in der Forschung abgedeckt werden. Beachten Sie, dass es sich hierbei um drei unterschiedliche Prozesse mit unterschiedlichen Anforderungen und Voraussetzungen handelt.

Wie finde ich das für mich passende Bewilligungsverfahren?

Definieren Sie Ihre Bedürfnisse! Sie sind dafür verantwortlich jenes Bewilligungsverfahren auszuwählen, das am ehesten den Charakteristiken Ihrer geplanten Operation sowie Ihren Bedürfnissen entspricht. Diese Seite wird Ihnen die Verschiedenen Bewilligungsverfahren erklären, deren Grundcharakteristiken und die damit verbundenen Möglichkeiten aufzeigen.

Weiterführende Informationen

Für Fachleute


Letzte Änderung 09.06.2021

Zum Seitenanfang