Informationen für Skywork-Passagiere

Konkurs über die SkyWork Airlines AG eröffnet

Das Regionalgericht Bern-Mittelland hat am 6. September über die Skywork Airlines AG den Konkurs eröffnet. Jetzt ist das Konkursamt Bern-Mittelland zuständig für die Abwicklung des Konkurses. Betroffene Passagiere finden auf https://www.skywork-konkurs.ch Informationen über das Konkursverfahren SkyWork Airlines AG.

Buchung über ein (Schweizer) Reisebüro

  • Wenn Sie über ein Reisebüro gebucht haben, setzen Sie sich mit dem Reisebüro / der Buchungsstelle in Verbindung. Das Reisebüro wird sich bei einer gebuchten Pauschalreise um eine Flugalternative kümmern.
  • Falls der Reiseveranstalter ein Schweizer Reisebüro ist, kann man sich bei Schwierigkeiten mit dem Reisebüro an den Ombudsman der Schweizer Reisebranche wenden: https://www.ombudsman-touristik.ch/home/

Buchung über Buchungsplattform im Internet

  • Wir empfehlen die Buchungsstelle zu kontaktieren, weisen jedoch darauf  hin, dass für den Fall dass die Reise über eine Buchungsplattform im Internet gebucht wurde, diese meist kein Reiseveranstalter sondern nur ein Vermittler ist und die Situation für die Passagiere dieselbe wie wenn sie direkt bei der Fluggesellschaft gebucht haben. 

Buchung direkt bei der Airline

  • Grundsätzlich werden die Passagiere bei Insolvenz einer Fluggesellschaft, wenn der Flugbetrieb eingestellt ist, ihre Forderungen (wie z.B. Ticketkosten) im Rahmen des Konkursverfahrens beim Konkursverwalter anmelden müssen. Sobald uns weitere Informationen vorliegen werden wir die Kontaktdaten des Konkursverwalters veröffentlichen. 
  • Den Passagieren wird geraten, ihren Versicherungsschutz zu prüfen, allenfalls besteht eine Annullationskostenversicherung für den Insolvenzfall.
  • Falls die Ticketgebühren mit einer Kreditkarte bezahlt wurden, raten wir den Passagieren, ihre Kreditkartengesellschaft zu kontaktieren um zu prüfen ob eine Rückerstattung der Ticketkosten möglich ist. 
    Bestätigung Betriebseinstellung Skywork (PDF, 33 kB, 30.08.2018)

Unsere Spezialisten des Teams Passagierrechte stehen Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung:

Tel:  +41 (0)58 465 95 96 (14h00 – 16h00 erreichbar)

E-Mail: passengerrights@bazl.admin.ch

Letzte Änderung 18.09.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Team Passagierrechte BAZL:

Tel:  +41 (0)58 465 95 96

E-Mail: passengerrights@bazl.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/gutzuwissen/informationen-skywork-passagiere.html