Nachhaltige Entwicklung

«Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, welche die heutigen Bedürfnisse zu decken vermag, ohne künftigen Generationen die Möglichkeit zu schmälern, ihre eigenen Bedürfnisse zu decken» (Brundtland-Kommission, zitiert aus World Commission on Environment and Development, 1987). Die nachhaltige Entwicklung ist einer der Kernpunkte im luftfahrtpolitischen Bericht des Bundesrates von 2004.

Die nachhaltige Entwicklung ist einerseits in der schweizerischen Bundesverfassung verankert. Daraus ergibt sich ein klarer Auftrag an die Eidgenossenschaft, ihre Politik an den Zielen der nachhaltigen Entwicklung zu orientieren. Anderseits konkretisierte der Bundesrat im Jahr 2002 diesen allgemeinen Auftrag im Rahmen seines Berichts «Strategie zur nachhaltigen Entwicklung» und erklärte darin die nachhaltige Entwicklung und damit auch die nachaltige Entwicklung der Luftfahrt zu einem Ziel seiner Regierungspolitik. Die Nachhaltigkeit ist denn auch konsequenterweise im luftfahrtpolitischen Bericht des Bundesrates von 2004 als Zielvorgabe für die Entwicklung der Aviatik enthalten.

Nachhaltigkeit ergibt sich aus der ausgewogenen Berücksichtigung der drei Schlüsselfaktoren wirtschaftliche Effizienz, gesellschaftliche Solidarität und  Schutz der natürlichen Umwelt. Mobilitätsbedürfnisse in einer nachhaltigen Weise zu bewältigen heisst demnach:
  • Die Mobilitätsbedürfnisse volkswirtschaftlich möglichst effizient und zu tragbaren Kosten für den Staat zu befriedigen (wirtschaftliche Leistungsfähigkeit)
  • Zugang zur Mobilität für alle Bevölkerungsgruppen und Landesteile zu gewährleisten (gesellschaftliche Solidarität)
  • Möglichst umweltgerechte Bewältigung der erforderlichen Mobilität in einer Weise, dass diese Mobilität nicht zu Lasten der Umwelt und der von Lärm und anderen Immissionen betroffenen Menschen unbeschränkt zunimmt (ökologische Verantwortung).

Das BAZL übernimmt seine Verantwortung im Bereich der nachhaltigen Entwicklung, indem es die heutigen und künftig möglichen wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Auswirkungen des Luftverkehrs auf die Schweiz im Sinne von Nachhaltigkeitsbeurteilungen untersucht und bestehende Handlungsmöglichkeiten zur Optimierung und Vermeidung negativer Effekte aufzeigt und prüft.

Die Zusammenfassung des Berichts «Nachhaltige Entwicklung im Luftverkehr» des BAZL beinhaltet mögliche Verbesserungsmassnahmen, insbesondere in Bezug auf die Auswirkungen der Luftfahrt auf das Klima.   

Weiterführende Informationen

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/politik/luftfahrtpolitik/nachhaltige-entwicklung.html