Genève: Koordinationsprotokoll

Am 14. März 2013 hat das Bundesamt für Zivilluftfahrt die Ausarbeitung des SIL-Objektblatts für den Flughafen Genf lanciert. Bevor das SIL-Objektblatt in die Erarbeitungsphase kommt, durchläuft es einen Koordinationsprozess. Das Ergebnis dieses Prozesses ist im folgenden Koordinationsprotokoll festgehalten. Am Ende des Prozesses, der sich über mehrere Jahre erstreckt, muss das Objektblatt vom Bundesrat genehmigt werden. 

Dokumente

Fachkontakt
Letzte Änderung 12.09.2016

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL

Martin Bär
3003 Bern
Schweiz

Tel. +41 58 465 80 65

martin.baer@bazl.admin.ch

Bernhard Traber
3003 Bern
Schweiz

Tel. +41 58 465 81 49

bernhard.traber@bazl.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/politik/luftfahrtpolitik/sachplan-infrastruktur-der-luftfahrt--sil-/objektteil-des-sil/objektblaetter-d---g/geneve--protocole-de-doordination.html