FABEC (Functional Airspace Block Europe Central)

FABEC

Single European Sky – ein Erfolg für alle

Ein einziger Luftraum für sechs Länder im Herzen Europas: Das ist das Ziel des Functional Airspace Block Europe Central (FABEC). Diese Initiative von Deutschland, Belgien, Frankreich, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz ist Teil des Single European Sky (SES) der Europäischen Union.

2004 beschlossen die EU-Mitgliedsstaaten und die Europäische Kommission, den einheitlichen europäischen Luftraum (SES, Single European Sky) einzuführen. Ziel ist es, die Nutzung des europäischen Luftraums noch sicherer, umweltfreundlicher und effizienter zu machen. Gestützt auf diese europäische Gesetzgebung wurden in Europa neun funktionale Luftraumblöcke (FAB) eingeführt, um den Flugverkehr entlang den Verkehrsströmen und nicht entlang den nationalen Grenzen zu kontrollieren. Der Functional Airspace Block Europe Central (FABEC, Funktionaler Luftraumblock in Mitteleuropa) umfasst den Luft raum der folgenden Länder: Belgien, Frankreich, Deutschland, Luxemburg, Niederlande und die Schweiz; er liegt im Herzen Europas. Der FABEC umfasst die größten Luftverkehrsdrehkreuze Europas (Paris, Frankfurt, Amsterdam, München) und gehört zu den Gebieten mit dem weltweit höchsten Verkehrsaufkommen. Im Dezember 2010 unterzeichneten die Verkehrsminister und hochrangigen Militärs aus den sechs Ländern den FABEC-Staatsvertrag, der seit dem 1. Juni 2013 in Kraft ist.

Mit dieser neuen Zusammenarbeit tragen alle FABEC Partner zu den ehrgeizigen Zielen des einheitlichen europäischen Luftraums bei:

  • Sicherheit verbessern
  • mit der Einführung von direkteren und effizienteren Luftstrassen Emissionen senken
  • mehr Kapazität bieten, um die Pünktlichkeit für die Fluggäste zu verbessern
  • Effektivität des militärischen Luftverkehrs verbessern

Weiterführende Informationen

Fachkontakt
Letzte Änderung 05.10.2016

Zum Seitenanfang

https://www.bazl.admin.ch/content/bazl/de/home/sicherheit/infrastruktur/flugsicherung-und-luftraum/fabec--functional-airspace-block-europe-central-.html